Ben Tutsch

schmetterling-1
Sonnenmaus (3 von 29)

Als er einen Betreuungsplatz für seine größte Tochter suchte, stieß er damals auf die Kindergruppe Sonnenmaus. Ben war viele Jahre in der Gastronomie tätig, oft nachts, um sich tagsüber gemeinsam mit seiner Frau um seine drei Kinder zu kümmern.  Im Zuge einer beruflichen Umorientierung machte er bereits 2015 die Ausbildung zum Kindergruppenbetreuer und half ab diesem Zeitpunkt ehrenamtlich bei den Fahrradausflügen mit.

Ben startete 2019 zusätzlich mit der Rettungssanitäter-Ausbildung beim Grünen Kreuz.

Als Reinhard Kasper ihn fragte, ob er die Leitung der Kindergruppe übernehmen möchte, brauchte er nicht lange zu überlegen. Die Kindergruppe war ein Herzensprojekt und ist es bis heute.

 

Ben leitet den Outdoor Schwerpunkt der Kindergruppe, organisiert die Fahrradausflüge und bereitet das Lagerfeuer vor. Im Frühjahr pflanzt er unsere Beete neu und im Garten der Kindergruppe tragen viele Spielplatzelemente seine Handschrift.

 

Kindergruppe-Sonnenmaus-logo-web
Scroll to Top