Willkommen in der Sonnenmaus!

Wir sind ein Team. Kinder, Eltern und Betreuer.

In unserer Kindergruppe ziehen wir alle gemeinsam an einem Strang. Ziel ist es, unseren Kindern die bestmögliche individuelle Betreuung zu schenken, damit sie selbstsicher und eigenverantwortlich in die weite Welt hinausgehen können. Die Kinder profitieren von unserer Gemeinschaft enorm. Es herrscht eine sehr familiäre Atmosphäre und Vertrautheit.

Schon seit 30 Jahren gibt es Sonnenmäuse.

Unsere Überzeugungen.

Wir orientieren uns an reformpädagogischen Ansätzen und arbeiten mit den Erkenntnissen von Maria Montessori, Rebecca und Maurizio Wild, Arno Stern und Emmi Pikler. Darauf basierend tragen unsere BetreuerInnen mit ihren persönlichen Qualitäten dazu bei, dass die Kindergruppe Sonnenmaus ein Ort zum Entdecken in wertschätzender und wohliger Atmosphäre ist.

Die Naturverbundenheit ist uns sehr wichtig, wir haben einen riesigen Garten, in dem sich die Kinder ausprobieren können. Um das Selbstvertrauen zu stärken, darf jedes Kind sich selbstständig erleben. Ob auf Spielgeräten, in einer Sandkiste oder an der Feuerstelle, wo wir gemeinsam Feuer machen und Stockbrot grillen. 

Ab dem ersten Kindergruppentag gibt es auch Verkehrserziehung, denn wir radeln durch den 22. Bezirk. 
Da heißt es nur: "Schauts, da sind sie wieder. Die Radler Kinder!"

Ja, wir radeln. Mit den Kindern. Auf ihren eigenen Fahrrädern. Und das tun wir einmal pro Woche. 

graphic-05-free-img.png
Qualifiziert und ausgebildet

Unsere BetreuerInnen

Outdoor-Pädagoge
Montessori Pädagogin
Montessori und Pikler Grundkurs-Absolventin

Ein Traum mit Garten

  • 120 qm aufgeteilt auf 3 Räume
  • Küche
  • Bewegungsraum
  • Montessori Areal
  • Malwand nach Arno Stern
  • Verkleidungsmöglichkeiten
  • Rollenspielmöglichkeiten
  • 1000qm Garten
  • Spielgerüste
  • Kletterbäume
  • Feuerstelle
  • Hochbeete
  • selbst angelegter Gemüsegarten
  • Rodelhügel
  • Sandkiste
  • Rutschen
graphic-05-free-img.png
Kindergruppe-Sonnenmaus-logo-web
Scroll to Top